Sebastian Fitzek

NACHRICHTEN.

26.11.2007 | Allgemein

“Literatur per Mausklick”

HANDELSBLATT, Freitag, 23. November 2007

Mit den Ohren lesen
Von Regina Krieger

Keine Frage: Hörbücher boomen. Und immer mehr Menschen holen sich ihre Literatur aus dem Internet. Die Zielgruppe der Anbieter sind ?Menschen ohne Zeit?. Und so ist der typische Hör-Leser männlich, jung ? und mobil.

DÜSSELDORF. Was ist mit der zwölfjährigen Josy geschehen, die unter mysteriösen Umständen verschwand? Wurde sie entführt? Was ist los mit ihrem Vater, dem berühmten Berliner Psychiater Viktor Larenz? Wird er selbst zum Opfer seines Psychoduells mit der unbekannten Frau, die er behandelt, die unter Wahnvorstellungen leidet und die von Josys Verschwinden weiß?

Sechs Stunden und sieben Minuten dauert es, bis sich das Rätsel löst ? mit einem haarsträubenden Finale. So lang ist die Spielzeit des Hörbuchs ?Die Therapie? von Sebastian Fitzek in der ungekürzten Version.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Hier klicken!

AUTOR

SEBASTIAN FITZEK

Folge Sebastian Fitzek hier