Sebastian Fitzek

NACHRICHTEN.

17.11.2018 | Allgemein

Heute ist Weltfrühgeborenen-Tag!

Seitdem unser Sohn Felix elf Wochen zu früh zur Welt kam, bin ich Botschafter des Verbands „Das frühgeborene Kind e.V.“.

Heute ist jedes zehnte Kind ein „Frühchen“, doch noch immer fehlt es an Aufmerksamkeit für dieses wichtige Thema, das sowohl für die Babys als auch für die Eltern und Angehörigen eine extreme, oft existenzielle Herausforderung darstellt.

Deshalb bin ich sehr froh, heute am Weltfrühgeborenen-Tag, auf eine sehr kreative Aktion aufmerksam machen zu dürfen. Ab sofort gibt es nämlich eine Schrift, die zu früh auf die Welt gekommen ist: die Early-Type.

Noch ist sie in der Entwicklung, im „Inkubator“ wenn man so will.
Das bedeutet, ihr könnt sie noch nicht selbst benutzen. Aber vielleicht bald? 😉

https://www.fruehgeborene.de/spenden

AUTOR

SEBASTIAN FITZEK

Folge Sebastian Fitzek hier